Gebäudetypologische Phasen 1918- 1983

Entsprechend dem Baujahr und dem jeweils gängigen Stand der Technik unterscheiden sich die Wärmedämmqualitäten (U-Wert)* der verwendeten Bauteile.

Verbesserte Materialien und Technologien haben eine fortschreitende Verbesserung der Energie-Effizienz nach sich gezogen – dennoch ist in jeder bautypologischen Phase deutliches Einsparpotenzial zu finden und aktivierbar.

*Wärmedurchgangskoeffizient

Sie wünschen einen EnergieCheck vor Ort?

Rufen Sie uns an (04344) / 414 53 0 ... oder schreiben Sie uns!

Anrage per mail