Doscha Wolle

Die Firma :

Mit über 30 Jahre Erfahrung im Isolierhandwerk ist die Firma Doppelmayer täglich mit den Vor- und Nachteilen von Isoliermaterialien konfrontiert und kennt die Herausforderungen herkömmlicher Materialien.
Auf der Suche nach Alternativen kam nach intensiver Entwicklungsarbeit 1992 der Durchbruch mit dem Produkt doschawolle®.

Die permanente Weiterentwicklung, Optimierung und Verbreiterung der Produktpalette entspringt dem ständigen Streben des Unternehmens nach optimalen Materialien und Lösungen für einen modernen, praxisnahen sowie ökologisch und ökonomisch sinnvollen Einsatz.

Das Produkt:

Doschawolle® besteht ausschließlich aus reiner Schafschurwolle von westeuropäischen Schafen.

Die Wolle wird zunächst gewaschen und entfettet. Anschließend wird die leicht alkalische Schafwolle neutralisiert.

Die Sicherstellung gleichbleibender Qualität erfordert den Einsatz weiterer Arbeitsschritte. Mittels eines Staubreinigers und Transportventilators kommt die Wolle in einen speziellen „Feinöffner“, welcher eine intensive und homogene Vermischung sicherstellt und die Wolle von letzten Schmutzpartikeln und organischen Fremdstoffen befreit.

Im sogenannten Krempel entsteht dann ein dünnes Krempelvlies. Hier werden mehrere Schichten kreuzweise übereinandergelegt. Dieses dicke, aber nicht verdichtete Vlies wird in der Vernadelmaschine mechanisch vernadelt und erhält hierbei die erforderliche Dicke und Dichte.

Mit einer Schneidemaschine wird der Dämmstoff auf Länge und Breite zugeschnitten. Schnittreste werden recycelt.

Link zum Partner

http://www.doschawolle.de

Sie wünschen einen EnergieCheck vor Ort?

Rufen Sie uns an (04344) / 414 53 0 ... oder schreiben Sie uns!

Anrage per mail